DAS WEINERLEBNIS AM ELBUFER

WineStyle Hamburg für Besucher

Rund 500 Weine zum Verkosten mit großartiger Hafenkulisse. Hier gehen Wein und hanseatische Weltoffenheit die perfekte Symbiose ein.

HAMBURG

Zu unserer außerplanmäßigen Herbstausgabe der WineStyle 2021 erwarten Sie  Weine aus In- und Ausland.. In 2020 gingen in gewohnter Stärke die deutschen Anbaugebiete Franken, Württemberg, Baden und Rheinhessen an den Start, aber auch das Angebot aus Rheingau, Pfalz, Nahe und Mosel konnte sich sehen lassen. An internationalen Weinen waren vorzufinden Weine aus Argentinien, Australien, Chile, Luxemburg, Libanon, Neuseeland, Südafrika, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Peru und Uruguay. 

Zwei-G-Regeln für den Zutritt zur Veranstaltung und Terminüberschneidungen, mit denen Aussteller zu kämpfen haben, verhindern dieses Mal einen Auftritt im gleichen Umfang wie sonst; dennoch freuen sich knapp 40 Aussteller, endlich wieder mit Weinfreunden aus Hamburg und Umgebung in persönlichen Kontakt treten zu können. 

* Aufgrund der aktuellen Situation stehen den Besuchern zwei Zeitfenster zur Auswahl, bis die jeweils zulässige Höchstzahl der Besucher pro Zeitfenster erreicht ist.

Termin

Datum: 30.-31. Oktober 2021
Uhrzeit: 12:00 bis 19:00 Uhr

Adresse

Cruise Center Altona
Van-der-Smissen-Str. 5
22767 Hamburg

Eintrittspreis

Der Eintrittspreis für ein 3-stündiges Zeitfenster liegt bei EUR 15,00 pro Person. Buchungen nur im Internet.

Zeitfenster

12:00 - 15:00 Uhr
16:00 – 19:00 Uhr

Tickets für eine ganz entspannte Weinmesse

Corona schreibt die Regeln neu. Machen wir das Beste draus und freuen uns über eine entspannte Atmosphäre und gute Gespräche!

Unsere Aussteller

Hier eine kleine Auswahl von Ausstellern aus der Vergangenheit, die teilweise seit vielen Jahren mit dabei sind:

Die Weine

Alle präsentierten Weine sind in unserer Online-Datenbank einsehbar und können nach allen Regeln der Kunst sortiert und gefiltert werden. 

0
Aussteller
0
Weine

Anfahrt

Das Cruise Center Altona liegt direkt am Fischmarkt Hamburg Altona, wo nicht nur das Frischeparadies ein hervorragendes Feinkost-Angebot präsentiert, sondern zusätzlich Geschäfte im Stilwerk Hamburg und viele angesagte Restaurants einen mehr als kurzweiligen Ausflug rund um den Messebesuch versprechen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anbindung über Bahnhof Hamburg-Altona oder U-3 "Landungsbrücken in Verbindung mit Buslinie 111 bis "Kreuzfahtterminal Altona" oder S1/S2/S3/S21/S31 bis "Königstr." oder Fährlinien 61/62 bis "Dockland (Fischereihafen)"

Parken

Für alle , die mit dem Auto kommen, gibt es einen großen öffentlichen Parkplatz direkt vor der Tür des Cruise Centers in Altona.

google-maps-hamburg
Scroll to Top